poi | Sehenswürdigkeit

Museum im Fressenden Haus

Adresse:

Museum im Fressenden Haus
Weißenstein 18
94209 Regen
Ortsteil: Weißenstein

Kontakt:

Tel: 09921 604-450
Email: tourist@regen.de

Online:

tourist@regen.de
https://www.regen.de

Einst wurde in diesem Gebäude Getreide für die Dorfbevölkerung gelagert. Später war der Getreidekasten viele Jahre die Heimat des baltischen Dichters Siegfried von Vegesack. Weil das Gebäude so viel Geld für den Unterhalt verschlang, nannte es der Dichter einst kurzerhand „Fressendes Haus“. Im Gebäude befindet sich ein Museum, das unter anderem auch an die Dichterstube des prominenten Bewohners erinnert. Weiterhin beinhaltet das Museum Wechselausstellungen, volkskundliche Sammlungen und archäologische Fundstücke.

Öffnungszeiten:
Von Mitte Mai bis Mitte September täglich von 09:00 - 16:30 Uhr
Mitte September bis Anfang November nur am Wochenende von 09:00 - 16:30 Uhr

Öffnungszeiten: